Sterbebegleitung für Tiere

Begleitung bis zum Schluss

 

Die letzte Lebensphase des geliebten Haustieres stellt für viele Menschen eine große Herausforderung dar. Dabei braucht das Tier gerade auf den letzten Wegabschnitten seines Lebens seinen Menschen ganz besonders.

 

Ein Tier auf seinem Sterbeweg zu begleiten, ist mit das größte Geschenk das wir ihm machen können. Ganz gleich auf welche Weise ein Tier seinen letzten Weg gehen möchte, wichtig ist vor allem, dass die Signale, die vom Tier ausgehen, beachtet werden und nicht allein der Mensch - in bester Absicht aber vielleicht voller Angst und Unsicherheit - den Weg vorgibt. Dieser Weg beschenkt sowohl den Menschen, als auch das Tier reich, wird er in Bewusstheit und Liebe beschritten. So kann nicht nur das Tier, sondern auch jeder Tierhalter, der sich dieser Aufgabe zu stellen bereit ist, immer davon profitieren.

 

Dieses Seminar will dabei unterstützen und zeigen, was der Mensch tun kann, damit der Sterbeweg des geliebten Tieres zu einer Bereicherung wird.

 

 

Dauer:                        sonntags,  10-17 Uhr

Kosten:                      100€

Veranstaltungsort:    Praxis Ilka-Maria Thurmann

                                  Haingasse 11, 61348 Bad Homburg v.d.H.

Termin:                      nach Absprache

Teilnehmer:                mindestens 6, höchstens 10